Rezension Hold (Mills Brother 3) von Helena Hunting

©Lyx Verlag

Rezension

10,00 €

inkl. MwSt.

LYX

TASCHENBUCH
ZEITGENÖSSISCHER LIEBESROMAN
360 SEITEN
ALTERSEMPFEHLUNG: AB 16 JAHREN
ISBN: 978-3-7363-0977-7
ERSTERSCHEINUNG: 28.06.2019
Klappentext
Burns hotter than a Flame
Eine Riesenpackung des Lieblingsmüslis im Angebot UND ein heißer Typ im Anzug, der ihr im Supermarkt schöne Augen macht – es muss Rian Sutters Glückstag sein! Doch die Situation eskaliert: Denn Pierce Whitfield will nicht flirten, sondern beschuldigt Rian für etwas, das sie gar nicht getan hat – ihre Zwillingsschwester allerdings schon. Als sie sich mit Pierce trifft, um die Schulden zu begleichen, ist da aber plötzlich mehr: Ein so intensives Prickeln, dass Rians Herz nicht mehr aufhören kann zu rasen. Aber sie weiß aus bitterer Erfahrung, dass man sich an Männern wie ihm nur allzu leicht die Finger verbrennt …
Zur Autorin

Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.

Meine Meinung

Ich habe die Mills-Brother Reihe ja von Anfang an verfolgt und habe mich nun sehr auf den 3. Teil gefreut.

Der Einstieg in die Geschichte ist mir aufgrund des tollen Schreibstils total schnell gelungen und gerade am Anfang der Geschichte hat mir der Humor total gefallen.

Man erfährt hier, wie Rian und Pierce sich kennen lernen, es war einfach sehr erfrischend und humorvoll. Pierce ist der zukünftige Schwager von Lex Mills, dem Hauptprotagonisten aus dem 2. Band der Reihe, „Keep“.

Er beschuldigt Rian im Supermarkt, vor kurzem seinen Wagen touchiert und beschädigt zu haben. Sie weiß gar nicht, wie ihr geschieht. Denn sie weiß gar nicht wovon er spricht. Nach einigem Wortgefecht stellt sich heraus, dass Rians Schwester Marley die Übeltäterin war.

Ab dem Zeitpunkt stellt er Rian nach, denn er hat großes Interesse an einem Date mit ihr.

Alles in allem zeichnet sich diese Liebesgeschichte auch wieder durch Wortwitz, Humor und tollen Charakteren aus. Leider hatte die Geschichte für mich auch immer mal wieder kurze Längen, aber insgesamt hat mir diese Liebesgeschichte wieder gut gefallen.

Ich kann hier auf jeden Fall eine Kauf- und Leseempfehlung aussprechen. Von mir bekommt auch der 3. Band der Reihe 4 Sterne.

4 von 5 Sternen

Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Lyx Verlag
Infos zur Autorin: ©Lyx Verlag
Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de
Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Leave a Reply