Rezension Die Farben der Schönheit -Sophias Hoffnung- von Corinna Bomann

©Ullstein Verlag

Band 1 „Sophias Hoffnung“ erscheint am 28.2.2020
Band 2 „Sophias Träume“ erscheint am 29.5.2020
Band 3 „Sophias Triumph“ erscheint am 27.11.2020

  • Historischer Roman Unterhaltung Frauenunterhaltung
  • Ullstein Paperback
  • Klappenbroschur
  • 544 Seiten
  • ISBN: 9783864931161
  • Erschienen: 28.02.2020
  • Aus der Reihe „Sophia“
  • Band 1

Ein unerwarteter Aufbruch
Berlin, 1926. Aufgewühlt verlässt Sophia ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie nie wiedersehen, ihre Mutter ist in Tränen aufgelöst. Erst als sie vor ihrem Geliebten steht, begreift Sophia, dass sie das gemeinsame Kind alleine aufziehen muss. Noch dazu als Unverheiratete. Verzweifelt reist sie zu einer Freundin nach Paris, wo sich ihr eine unerhörte Möglichkeit bietet. Die große Helena Rubinstein ist von Sophias Ausstrahlung und von einer ihrer selbstgemachten Cremes begeistert. Und sie bietet ihr an, in ihrem Schönheits-Imperium zu arbeiten. Sophia reist nach New York, voller Hoffnung auf ein neues Glück.

Zur Autorin

Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und hat schon immer geschrieben. Mit „Die Schmetterlingsinsel“ gelang ihr der absolute Durchbruch. Seitdem ist jeder ihrer Romane ein Bestseller geworden, auch international. Inzwischen wohnt sie abwechselnd in Berlin und in einem gemütlichen Haus in Mecklenburg-Vorpommern. Es ist der perfekte Ort zum Schreiben.

Meine Meinung

Ich habe ja schon ihre vorherige Reihe „Die Frauen vom Löwenhof“ verschlungen und daher war ich schon sehr gespannt auf die neue Reihe. Die Cover sind auch richtig schön.

Der Einstieg in die Geschichte ist mir direkt leicht gefallen. Man lernt Sophia kennen, die völlig in ihrem Chemie-Studium aufgeht und eine Romanze mit ihrem Dozenten anfängt, der ihr vorgaukelt, sich von seiner Frau scheiden lassen zu wollen. Dann kommt es zu einer Wendung in ihrem Leben, die ihre Leben völlig verändern wird.

Mir hat der Charakter von Sophia von Anfang an total gefallen und ich habe sie sehr gerne auf ihrem Lebensweg, der zeitweise sehr schwierig war, begleitet.

Ihr Weg führt sie von Deutschland nach Frankreich und dann sogar in die USA. Ich hatte erst Bedenken, dass mich die Thematik nicht so begeistern könnte mit Schönheits-Imperium etc. Mir hat es aber sogar sehr gut gefallen.

Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie Sophias Weg weiter verlaufen wird.

Alles in allem kann ich hier eine klare Lese- und Hörempfehlung aussprechen. Es war für mich sehr schnell klar, dass dies ein Monatshighlight von mir werden wird. Der Auftakt der neuen Reihe Die Farben der Schönheit bekommt von mir die vollen 5 Sterne.

5 von 5 Sternen 

Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Ullstein Verlag
Infos zur Autorin: ©Ullstein Verlag
Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de
Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Leave a Reply