Rezension Hope von Helena Hunting

©Lyx Verlag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10,00 €

inkl. MwSt.
LYX

Taschenbuch
Zeitgenössischer Liebesroman
308 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1358-3
Ersterscheinung: 30.04.2020
Gegensätze ziehen sich aus
Collegestudentin Cosy Felton ist nicht so leicht in Verlegenheit zu bringen, was ihr in ihrem Job in einem Erotikshop sehr zugute kommt. Als sich allerdings der wohl heißeste Typ des Universums in ihren Laden verirrt und dringend ihre Hilfe als Beraterin braucht, fällt es ihr unglaublich schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Denn augenblicklich sprühen zwischen Cosy und Griffin gewaltig die Funken – auch wenn sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie lassen sich auf einen verboten heißen Flirt ein … und plötzlich ist alles anders: Was so unbekümmert begann, geht auf einmal viel, viel tiefer. Cosy muss sich entscheiden, ob sie ihrem Herzen folgt oder die Freiheit wählt!
„Das ist ungelogen mein Buch-Highlight des Jahres!“ L.J. SHEN
Band 4 der MILLS-BROTHERS-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Helena Hunting
Zur Autorin
Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.
Meine Meinung

 

Ich habe die Reihe ja von Anfang an verfolgt und habe mich daher schon auf den 4. Teil dieser Reihe gefreut.

Die Geschichte fängt auch direkt wieder sehr humorvoll an, denn Cosys Nebenjob besteht darin, Sexspielzeug zu verkaufen. Dort trifft sie auf Griffin, der heillos überfordert ist, weil er eine Einkaufsliste für derartige Dinge für einen Junggesellenabschied abarbeiten muss. Cosy ist ihm bei dem Einkauf behilflich. Dabei kommen sie sich näher.

Sehr interessant fand ich auch die Thematik, dass Griffin einige Jahre älter ist als Cosy. Andererseits passen sie sehr gut zusammen, da sie gerne verreist und er viel beruflich unterwegs ist.

Der Schreibstil war wieder sehr flüssig und humorvoll. Die Charaktere haben mir hier auch wieder gut gefallen. Es gibt natürlich auch ein Wiedersehen mit den Protagonisten aus den anderen Bänden, was mir immer sehr gut gefällt.

Alles in allem kann ich hier eine Leseempfehlung aussprechen. Von mir bekommt Hold 4 Sterne.

4 von 5 Sternen

 

Cover und Klappentext: ©Lyx Verlag
Infos zur Autorin: ©Lyx Verlag
Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de
Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

 

 

Leave a Reply