Rezension Not your Type von Alicia Zett

Not Your Type
©Knaur Verlag
  • Verlag: Knaur TB
  • Erscheinungstermin: 01.02.2021
  • 368 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-52677-4
  • Autorin: Alicia Zett
  • 12,99 €

Not Your Type

Roman

Love is Queer, Band 1

Wenn du glaubst, dass man dich nicht lieben kann – und jemand es trotzdem tut. Einfühlsam, fesselnd und wunderbar romantisch erzählt Alicia Zett die Liebesgeschichte von Marie und Fynn im New-Adult-Roman »Not Your Type«, der überraschend zum SPIEGEL-Bestseller wurde.

Die zwanzigjährige Studentin Marie ist in ihren stillen Kommilitonen Fynn verliebt, und auch Fynn empfindet für Marie mehr, als er sich selbst eingestehen will. Denn eigentlich lässt Fynn niemanden an sich heran: Keiner soll wissen, dass er trans ist. Einen wie ihn kann man nicht lieben, meint er. Doch dann finden sich Fynn und Marie unversehens mit einigen Freunden auf einem Roadtrip nach Italien wieder. Langsam kommen die beiden einander näher, das Mittelmeer als Ziel vor Augen. Jetzt muss Fynn sich entscheiden, wie viel er Marie anvertrauen kann, ohne sie für immer zu verlieren …

Der romantische New-Adult-Roman »Not Your Type« erzählt von einem Menschen, der erst lernen muss, dass er es wert ist, geliebt zu werden – so, wie er ist. Die SPIEGEL-Bestseller-Autorin Alicia Zett weiß, wovon sie schreibt: Sie ist seit mehreren Jahren in der LGBT-Community aktiv und spricht auf ihren Social-Media-Kanälen mal auf ernste, mal auf humorvolle Weise über die Themen, die ihre Follower bewegen.

Meine Meinung
Ich bin beim Stöbern auf diese neue Trilogie aufmerksam geworden. Der Klappentext hörte sich sehr interessant an. Dieser Auftakt behandelt das Thema Transsexualität und Selbstakzeptanz.
Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen. Ich hatte bei diesem Roman nur Schwierigkeiten, am Ball zu bleiben. Mal konnte es mein Interesse wecken, dann gab es aber wieder Längen, die ich überbrücken musste. Zum Ende war es dann aber wieder sehr interessant.
Man lernt hier Marie und Fynn kennen. Marie ist von Anfang an in den sehr ruhigen Außenseiter Fynn verschossen. Er hat eigentlich auch Interesse an ihr, kann und möchte dieses aber nicht ausleben, da er ein großes Geheimnis mit sich herum trägt.
Dann freundet er sich „gezwungenermaßen“ mit Joon an, der ihn zu einem Roadtrip nach Italien überredet. Während dieses Roadtrips wird es für ihn immer schwieriger, sein Geheimnis zu bewahren. Dies wird natürlich noch schwieriger, als er Marie näher kommt. Dann kommt es zu einem Vorfall, der alles zunichte macht …
Mir haben die Charaktere hier alle sehr gut gefallen. Ich konnte mich in Fynn nur nicht so gut rein versetzen, weil ich mit dieser Thematik persönlich nicht konfrontiert bin. Aber ich kann mir schon vorstellen, in welchem Zwiespalt man steckt. Aber in diesem Roman hat Fynn seine Entscheidung ja schon getroffen, wie er in Zukunft leben möchte, also in welchem Körper.
Alles in allem war dies ein gelungener Auftakt einer etwas anderen Romance-Trilogie, die ich aber weiter verfolgen möchte.
Von mir bekommt Not your Type eine Hör-und Leseempfehlung mit 4 Sternen.
4 von 5 Sternen 

Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Knaur Verlag
Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de
Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Leave a Reply